• Projekte MTA SYSTEMS Österreich

Projekte

Projekt 1: XINTRON® Motorrolle MRA50, – Logistikzentren MTA Systems Motorrolle

Projekt 1: XINTRON® Motorrolle MRA50, – Logistikzentren – 70.000 Stunden Laufzeit:

  • Die XINTRON® Motorrolle mit 70.000 Stunden Laufzeit.
  • Getriebelos – kein Austausch wegen Getriebeverschleiß
  • Die leiseste Motorrolle der Welt

Hohe Anlagenverfügbarkeit und geringe Wartungs- und Reparaturkosten sind die Anforderungen der Anlagenbetreiber von Logistikzentren. Die getriebelose Motorrolle von MTA Systems wird diesen Anforderungen gerecht. Keine reibungsbehafteten Antriebselemente garantieren eine dreifach höhere Lebensdauer als bisherige Antriebssysteme. Der Antrieb selbst ist verschleißfrei und enthält keine Lebensdauerreduzierenden Komponenten. Die Lebensdauer ist unerreicht und kann den gesamten Lebenszyklus eines Logistikzentrums überdauern.

Projekt 2: XINTRON® Mini – die kürzeste Motorrolle der Welt:

  • Sensorlos, getriebelos; max. 4 cm breit
  • maximale Lebensdauer 70.000 Stunden
  • minimaler Energiebedarf

Die XINTRON® Antriebstechnologie macht extrem kompakte Bauweisen möglich. Unsere XINTON® Mini ist die kürzeste Motorrolle der Welt. Im Anwendungsbereich Produktvereinzelung, Sorter oder Ausschleusung bei Produktweichen kommt diese Ausführung zum Einsatz. Der Kunde ist somit in der Lage kleinste Paketstücke individuell zu manipulieren und transportieren. Ein getriebeloser Antrieb sensorlos geregelt ermöglich eine Motorrollenlänge von wenigen Zentimetern.

Projekt 3: XINTON® PowerPack – das Kraftpaket für schwersten Palettentransport:

  • 6-faches Transportgewicht als herkömmliche Systeme (max. 1,5 To)
  • geringste Bauhöhe für zusätzlichen Stauraum im Hochregal

Schwerer Palettentransport stellt hohe Leistungsanforderungen an das eingesetzte Antriebssystem. Wird die Palette zusätzlich noch gegen einen Festanschlag ausgerichtet wie es z.B.: bei Eckumsetzknoten mit Kettenförderern der Fall ist, sind zusätzliche Leistungskapazitäten notwendig. Die hohe Leistungsdichte des Trommelmotors ermöglicht das Ausrichten von Paletten mit einem Gesamtgewicht von bis zu 1,5t. Im „einfachen“ Palettentransport ist das sechsfache an Transportgewicht möglich.

Projekt 4: XINTRON® Drive – die Leiseste Motorrolle der Welt:

  • superleise – max. . . dB Betriebsgeräusch
  • getriebelos, ohne Verschleißteile

Im Kommissionierbereich in großen Logistikzentren internationaler Konzerne arbeitet eine hohe Anzahl an Personal und es sind eine noch höhere Anzahl an Motorrollen im Dauereinsatz. Hunderte von Motorrollen können dabei gleichzeitig im Betrieb sein. Der getriebelose Antrieb von MTA Systems erfüllt den Anspruch, das Geräuschniveau in diesem Arbeitsumfeld zu minimieren. Ohne Getriebe und ohne geräusch- und wartungsintensive Verschleißteile erhebt die getriebelose XINTRON® Motorrolle von MTA Systems den Anspruch der leisesten Motorrolle im Bereich des Behältertransports.

Projekt 4 MTA SYSTEMS Austria Die leiseste Motorrolle. Motorrolle, Motor
Radnabenantrieb MTA SYSTEMS, Radnaben Antrieb

Projekt 5: Kompakter Radnabenantrieb:

  • Überragende Laufeigenschaft über den gesamten Drehzahlbereich
  • Kompaktregler, … Servomotor, Planentengetriebe und Elektronik voll integriert

Batteriebetriebene fahrerlose Transportsysteme erfordern energiesparende Antriebsysteme mit sehr hohem Wirkungsgrad und maximaler Leistungsdichte auf kompaktem Bauraum. Werden hohe Lastunterschiede mit unterschiedlichen Drehzahlen dynamisch bewegt, stellt dies eine anspruchsvolle Aufgabe für das Regelverhalten des Antriebssystems dar. Der kompakte XINTRON® Radnabenantrieb von MTA Systems liefert die Antworten auf die gestellten Anforderungen. Auf kleinstem Bauraum werden Motor, Planetengetriebe und Antriebsregler in einer kompakten Antriebseinheit vereint.

Projekt 6: Staudruckloser Palettentransport:

  • Controller mit Logistikfunktion – spart teure SPS Komponenten
  • Dezentral und integriert „einzeln“ oder „Pulk“

Palettentransport „einzeln“ oder im „Pulk“, zentral von einer übergeordneten SPS gesteuert, ist mit hohem Installations- und Programmieraufwand verbunden. Der 400V XINTRON® Motorcontroller von MTA Systems für schweren Palettentransport übernimmt diese Aufgabe dezentral, direkt an der Staustrecke. Die vorgefertigten Logistikfunktionen reduzieren den Zeitaufwand für Programmierung und Inbetriebnahme im Vergleich zu zentralistischen SPS-Lösungen signifikant. Die Staustreckenfunktion wird direkt am jeweiligen Stauplatz gelöst und spart teure SPS-Komponenten. Die integrierte Logistikfunktion für staudrucklosen Palettentransport „einzeln“ oder im „Pulk“ von MTA Systems ist das Erste und bis dato einzige am Mark in Serie eingeführte System mit diesen integrierten Funktionen.